TOP

Autor*in: admin

Rings um das berühmte Barockschloss entführt der Königsweg in eine idyllische Kulturlandschaft mit Geschichte.

Das sächsische Teilstück des Fernradweges verläuft durch die Oberlausitz und ist besonders reich an Sehenswürdigkeiten.

Der Kulturweg der Vögte spürt auf 14 Etappen den mittelalterlichen Landesherren und ihrem Vermächtnis nach.

Eisenbahnromantik mal 5 heißt es bei den historischen Schmalspurbahnen, die in Sachsen täglich unterwegs sind.

Die Gemäldegalerie Alte Meister und die Skulpturensammlung präsentieren sich nun unter einem Dach. Bis Januar läuft eine Vermeer-Ausstellung.

Zwickau hat genau die richtige Größe, um ganz entspannt viel zu erleben.

Entlang der Weißen Elster bezaubern in Plauen, Bad Elster, Greiz und Gera großartige Kunst, Architektur und Musik.

Die Sehnsucht nach dem eigenen Stückchen Natur wächst. Das beobachtet auch Caterina Paetzelt vom Deutschen Kleingärtnermuseum in Leipzig.

Urlaub mit den Kindern in der Großstadt? Warum denn nicht!? In Leipzig wird daraus definitiv ein Erlebnis.

Ob in der Großstadt oder auf dem Land, im Tierpark oder am See – an diesen Ausflugszielen kommt garantiert keine Langeweile auf.