TOP

Kultur genießen

Filtern Sie die Freizeittipps nach Ihrer gewünschten Region in Sachsen

Der traditionelle Christstollen gehört zu Dresden wie die Frauenkirche und der Zwinger.

Das einstige Wohnhaus der Fabrikantenfamilie Schminke gilt als Ikone der Moderne.

Mit der Kettensäge entstehen im Erzgebirge aus Holzstämmen wahrhafte Kunstwerke.

Die heimische Textilindustrie und die Rennstrecke Sachsenring stehen im Mittelpunkt der Ausstellungen.

Eine Genussführung durch die Äußere Neustadt bietet ein Potpourri aus Historie und köstlichen Kostproben.

Das Verlegermuseum ist ein Gedächtnisort der deutschen Literatur, verbunden mit einem traumhaften Garten.

Östlich von Dresden verbindet eine informative Industriekulturroute sechs Städte in der Oberlausitz.

Mit denkmalgeschützten Bauwerken und engen Gassen versprüht Delitzsch historischen Charme.

Zu Gast in Bautzen sein, heißt vor allem eines: den Blick nach oben zu richten, denn Bautzen ist die Stadt der Türme.

Inmitten der sanften Hügel der Oberlausitz verzaubert das Kloster St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau.

In Dresden, dem Elbland und der Sächsischen Schweiz sind viele Sehenswürdigkeiten problemlos mit Bahn, Schiff oder Rad erreichbar.

Am authentischen „Schauplatz Eisenbahn“ kommen Eisenbahnfans und Technikinteressierte ins Staunen.