TOP

Sächsische Museen und Ausflugsziele zeigen Autos, Lego, Lichtskulpturen und Teddybären.

Der traditionelle Christstollen gehört zu Dresden wie die Frauenkirche und der Zwinger.

Das einstige Wohnhaus der Fabrikantenfamilie Schminke gilt als Ikone der Moderne.

NATUR ERLEBEN

Zwischen Neukirch und Zittau führt der Wanderweg auf knapp 107 Kilometern über zahlreiche Gipfel.

Von den Aussichtspunkten des 17 Kilometer langen Rundwanderweges lässt sich Glashütte auf die Dächer schauen.

KULTUR GENIESSEN

Der traditionelle Christstollen gehört zu Dresden wie die Frauenkirche und der Zwinger.

Das einstige Wohnhaus der Fabrikantenfamilie Schminke gilt als Ikone der Moderne.

Mit der Kettensäge entstehen im Erzgebirge aus Holzstämmen wahrhafte Kunstwerke.

SACHSEN zum Blättern

Entdecken Sie das Reiseland Sachsen in unseren Magazinen.

Aktivitäten in der eigenen Region

Filtern Sie die Freizeittipps nach Ihrer gewünschten Region in Sachsen

Sächsische Museen und Ausflugsziele zeigen Autos, Lego, Lichtskulpturen und Teddybären.

Der traditionelle Christstollen gehört zu Dresden wie die Frauenkirche und der Zwinger.

Das einstige Wohnhaus der Fabrikantenfamilie Schminke gilt als Ikone der Moderne.

Das Naturschutzgebiet im Herzen von Sachsen ist immer einen Ausflug wert.

Zwischen Schloss, Sommerrodelbahn und wunderbarer Natur kommen Familien voll auf ihre Kosten.

Zwischen Neukirch und Zittau führt der Wanderweg auf knapp 107 Kilometern über zahlreiche Gipfel.

Mit der Kettensäge entstehen im Erzgebirge aus Holzstämmen wahrhafte Kunstwerke.

Die heimische Textilindustrie und die Rennstrecke Sachsenring stehen im Mittelpunkt der Ausstellungen.

Von den Aussichtspunkten des 17 Kilometer langen Rundwanderweges lässt sich Glashütte auf die Dächer schauen.

Die Geoparks „Muskauer Faltenbogen/Łuk Mużakowa“, „Porphyrland. Steinreich in Sachsen“ und „Sachsens Mitte“ laden zu faszinierenden Zeitreisen ein.

Eine Genussführung durch die Äußere Neustadt bietet ein Potpourri aus Historie und köstlichen Kostproben.

Eine entspannte Fünf-Kilometer-Tour führt vom Schloss Wackerbarth zum Spitzhaus.